ph-Wert

Bluetooth und Smartphone-Apps verändern die Messgeräte für die Wasserqualität

Bluetooth und Smartphone-Apps verändern die Messgeräte für die Wasserqualität

Eine zuverlässige Technologie zur Überwachung der Wasserqualität ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass wir Lebensmittel, Getränke und Wasser auf sichere und gesunde Weise konsumieren.

Die Überwachung der Wasserqualität in natürlichen und industriellen Umgebungen ist von entscheidender Bedeutung, da durch die Industrialisierung weiterhin Schadstoffe in unsere Umwelt gelangen und der Abfluss erhöht wird.

In jüngster Zeit haben Hersteller und Verbraucher in allen Branchen begonnen, die Möglichkeiten zu schätzen, die intelligente Technologie und Big Data bieten, um Veränderungen zu fördern und unsere kontinuierliche Entwicklung zu unterstützen – und die Wasserqualitätsüberwachungsbranche ist da keine Ausnahme.

In vier Bereichen haben Bluetooth-fähige Messgeräte und Apps für Smartphones die Überwachung der Wasserqualität verändert.

1. Verfolgen, Speichern und Analysieren von Daten vor Ort

Der Einsatz von Wasserqualitätsmessgeräten ist weit verbreitet und findet in vielen Branchen Anwendung. Dazu gehören Abwasseraufbereitung, Forschung und Umweltüberwachung, Lebensmittel und Getränke, Aquakultur und Hydrokultur sowie Pharmazeutika und medizinische Forschung. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Wasserqualitätsmessgeräte tragbar sind, um Messungen an verschiedenen Orten vornehmen zu können. Bluetooth-fähige Messgeräte und Smartphone-Apps haben es den Nutzern ermöglicht, Daten an jedem beliebigen Ort zu vergleichen und zu speichern, und das mit größerer Raffinesse und Genauigkeit. Smartphone-Apps bieten mehr Funktionen als herkömmliche tragbare Messgeräte mit vier Tasten. Sie ermöglichen eine größere Datentransparenz und -anpassung. Die Nutzer können ihre Messwerte auch in Echtzeit über die Cloud speichern.

2. Geo-Location-Karten

Beim Testen der Wasserqualität ist der Standort entscheidend. Es ist möglich, dass ein kleines Becken von 15 mal 30 Fuß an verschiedenen Orten unterschiedliche Ergebnisse liefert, da geografische Variablen wie Temperatur und TDS-Wert eine Rolle spielen. In großen, natürlichen Gewässern variiert die Wasserqualität sogar noch stärker. Die Benutzer sammeln oft Daten an mehreren Orten, um Genauigkeit und Konsistenz zu gewährleisten. Außerdem interpretieren sie Schwankungen der Daten im Zusammenhang mit Faktoren wie Zeit und Ort.

Wasserqualitätsmessgeräte, die nicht Bluetooth-kompatibel sind, speichern die Daten als Zeitstempel, aber der Benutzer muss die Daten manuell eingeben und sie in ein Analysesystem hochladen. Mit dem Jenco Portable Tester und anderen Bluetooth-kompatiblen Messgeräten, wie dem abgebildeten, können Benutzer GPS-Daten genau auf bestimmte Standorte zuordnen. Außerdem können sie die Messwerte automatisch archivieren und zu Vergleichszwecken nach Zeit und Ort ordnen.

3. Gemeinsame Nutzung von Daten

Die Fähigkeit, Daten zwischen Menschen und Maschinen zu teilen und auszutauschen, ist die Grundlage für das ” Internet der Dinge”. Benutzer von intelligenten Wasserqualitätsmessgeräten können problemlos mit Cloud-basierten Datenbanken kommunizieren und in Echtzeit Einblicke gewinnen und zusammenarbeiten, egal wo sie sich befinden.

4. Die Benutzeroberfläche und die Benutzerschnittstelle sollten intuitiv sein.

Die intelligenten Wasserqualitätszähler bieten eine intuitivere und umfangreichere Benutzeroberfläche. Das Bluetooth-kompatible ORP/Temperatur-Messgerät von Jenco ist ein solches Messgerät.

Wenn es um die Einrichtung von Messgeräten vor Ort geht, kann eine intuitive Benutzeroberfläche entscheidend für mehr Genauigkeit, Einfachheit und Effizienz sein. Mit einer Smartphone-App können Benutzer die Kalibrierungsdaten durchsuchen und die Anzeige- und Kalibrierungseinstellungen für mehr Konsistenz und Klarheit anpassen.

Wenn Sie mehr über die Vorteile und einzigartigen Funktionen von intelligenten Wasserqualitätsmessgeräten erfahren möchten, informieren Sie sich über die Funktionen Ihres Messgeräts. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um Bluetooth-kompatible Messgeräte von Jenco Instruments zu kaufen und einen lokalen Händler zu finden.

 

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...